Bei Europas größtem Leiterplattenhersteller

 

Die Klasse 3BHIT war am 26.4. in der Steiermark (Leoben) zu einem Unternehmensbesuch bei AT&S, Europas größtem Leiterplattenhersteller. Die Klasse wurde von Prof. Reisenberger begleitet. Wir wurden sehr freundlich empfangen und auch bewirtet. Nach einem kurzen Unternehmensüberblick hat man uns mit weißen Mänteln, Headsets und IPads ausgestattet und uns durch die Produktion geführt. Sicher nicht jedem bewusst, haben wir gesehen, dass das Herzstück aller Mobiltelefone und sonstiger Anwendungen (Automotive, Gesundheit) in einem sehr aufwendigen Prozess hergestellt wird. Wir bedanken uns bei Fr. Koch (Investor Relations) für die professionelle Betreuung.