Tagesschule Maschinenbau

Grundausbildung

Das Ziel der fünfjährigen Ausbildung ist die Vermittlung eines umfassenden Grundwissens für Tätigkeiten in technischen Berufen. Das ist zuerst das nötige Grundlagenwissen in der Mathematik, den naturwissenschaftlichen Fächern (Physik und Chemie) und in der angewandten Informatik, nicht zuletzt auch die Allgemeinbildung in Deutsch, in Englisch bzw. in der Anwendung von zeitgemäßen Präsentationstechniken.

Schwerpunkt Maschinen- und Anlagentechnik

Hier erlernst du spezielle Fertigkeiten in maschinenbautechnischen Fachgebieten,   im Konstruktionswesen inklusive das Einüben computerunterstützter Konstruktionsmethoden wie ACAD, Pro/E, FEM, etc. Die Abteilung bietet im 2. Jahrgang den Freigegenstand AutoCAD und im 3. Jahrgang den Freigegenstand Pro/E an. In diesen beiden Freigegenständen werde vertiefend die entsprechenden Softwarepakte vermittelt, welche du im Unterrichtsgegenstand Konstruktionsübungen und Produktentwicklung ergänzend einsetzen kannst. Du lernst auch moderne Messmethoden des Maschinenbaus und vieles mehr kennen.

gieen2