Bibliothek

„Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt in großem Maß von der Einbildungskraft jener ab, die gerade jetzt lesen lernen.“

Astrid Lindgren

Viele spannende, neue Bücher, interessante Sachbücher, aktuelle CDs und DVDs können bei uns gratis ausgeborgt werden.

Lust auf Lesen?

ONLINERECHERCHE IN DER BIBLIOTHEK

 

Unsere Bibliothek ist ein Lehr-, Lern- und Lesezentrum und dient der Schule als Informations- und Medienzentrum.

Unsere Bibliothek wird auch für Veranstaltungen mit Öffentlichkeitscharakter genutzt. Es finden Lesungen, Diskussionen und Präsentationen statt.

Sie ist ein Ort, wo Schülerinnen und Schüler regelmäßig recherchieren und lernen können. Zwei große, absolut coole, knallrote Original-Enzis und zwei kleine orange Baby-Enzis laden zum Relaxen ein. Die Schülerinnen und Schüler können an den PC-Abeitsplätzen das Internet nutzen, sich vorbereiten, gemeinsam lernen, an Projekten arbeiten oder lesen.

Die Bibliothek wird auch außerhalb der Öffnungszeiten als spezieller Unterrichtsraum genutzt.

In der Bibliothek kann man in Diplom-, Abschlussarbeiten und Projektberichten recherchieren.

Die Bibliothek bietet per Internet eine Zugriffsmöglichkeit auf ihren Datenbestand, z. B. auf über 5000 Bücher.

Wünsche, Fragen und Anregungen bitte zu den Öffnungszeiten an das Bibliotheksteam richten!

Für Entlehnungen stehen die BibliothekarInnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Und das sind die zuständigen Lehrerinnen und Lehrer:

  • Prof. Mag. Eva Sayimer (Leiterin)
  • AV DI Helmut Helmreich
  • Prof. Mag. Hans Filas
  • Prof. Mag. Beate Ganzer
  • Prof. Mag. Sabine Leitgeb