Sport und Abenteuer

Sport hat an unserer Schule einen großen Stellenwert. Durch die Unterstützung von Direktion und Lehrkräften ist es möglich ein breites Angebot an Sportmöglichkeiten zu bieten:

Neben den lehrplanmäßig vorgesehenen Unterricht wird in den vierten und fünften Jahrgängen zusätzlich eine Stunde Sport als Unverbindliche Übung angeboten.

In den zweiten und dritten Jahrgängen wird jeweils eine Wintersportwoche durchgeführt. Mit den Top-Quartieren BSFZ Kitzsteinhorn, BSFZ Hintermoos und Club SPORTUNION Niederöblarn bewegen wir uns mit Ski und Snowboard auch in Österreichs besten Schigebieten.

In den vierten Jahrgängen werden Sommersportwochen durchgeführt. Diese finden in Kärnten – Feld am See bzw. in Salzburg BSFZ Hintermoos statt. Angeboten werden Sportarten wie Klettern, Tennis, Mountainbike, Segeln und Surfen.

 Weitere tolle Angebote:

  • Sport- und Sprachwochen: Malta, Dublin, London
  • Als Freigegenstände werden angeboten: Badminton, Basketball und Volleyball.  Im Rahmen dieser Freigegenstände wird auch an den Landesmeisterschaften teilgenommen.
  • Jährliche Teilnahme am Orientierungslauf in Venedig, BHS Stadthallen-Fußballturnier und Wiener Segelmeisterschaften.
  • Jährliches Sportfest für die ganze Schule auf der Marswiese in Neuwaldegg.
  • Hier werden Medaillen und Pokale in folgenden Sportarten vergeben:
  • Fußball, Beachvolleyball, Basketball, Frisbee-Ultimate, Hockey, Badminton, Leichtathletik (100m, 400m, 800m, 5000m, 4x100m, 4x400m, Weitsprung, Kugelstoß), Tennis, Seilziehen und Spezial- Events wie „Strongest Man“ oder „Balkenschlagen“.
  • In den Hauptsportarten (Fußball, Volleyball, Basketball, Handball) haben die Klassen die Möglichkeit an jährlichen Abteilungs- und schulinternen Meisterschaften teilzunehmen.